Gemeinsam beim Baden-Derby

2016_jugendclub_u18-fahrt_hoffenheim_1

Die Auswärtsfahrer zum Baden-Derby nach Hoffenheim (Foto: SC Freiburg).

Gerade einmal 195 Kilometer liegen zwischen dem Freiburger Schwarzwald-Stadion und der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena  der TSG 1899 Hoffenheim. Eine kurze Anreise also für alle SC-Fans, die den Sport-Club auswärts unterstützen. So verwundert es nicht, dass der Gästeblock beim Bundesliga-Spiel der SC-Profis in Hoffenheim mit rund 3000 Fans gut gefüllt war.  Unter ihnen 40 Füchsleclub-Mitgliedern und 40 Jugendliche, die sich im U18-Bus von SC-Jugendclub und Fanprojekt Freiburg nach Nordbaden aufgemacht hatten.

Während die Jugendlichen von den Stehplätzen aus für Stimmung sorgten, verfolgte die SC-Rasselbande die Partie einige Meter über ihnen im Sitzplatz-Bereich.

Leider trat der SC-Fannachwuchs die kurze Heimreise ohne Punkte im Gepäck an. Für SC-Jugendclub-Mitglieder gibt es bei der U18-Fahrt zum Bundesliga-Spiel der SC-Profis beim 1. FSV Mainz 05 im November die nächste Chance, auswärts mit dabei zu sein. Vielleicht nimmt der Sport-Club ja dann etwas Zählbares mit nach Freiburg.