Die naechsten 3 Jugendclub-Termine

AEC v1.0.4

Ein ausgezeichnetes Abenteuer

Ali (3.v.l.) trifft Ministerpräsident Winfried Kretschmann

SC-Jugendclub-Mitglied Ali trifft Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Ministerpräsident Winfried Kretschmann trifft man nicht alle Tage. SC-Jugendclub-Mitglied Ali wurde diese Ehre am Mittwoch vergangener Woche zuteil.


Hilfsbereit und engagiert – Jugendclubhelfer beim Kids-Club Sommercamp 2015

Großer Applaus für großes Engagement: Alina, Benedikt, Mathis, Johannes, Sarah, Philipp und Ali (v.l.n.r.)

Während viele Jugendliche die erste Woche der Sommerferien im Urlaub oder bei hochsommerlichen Temperaturen im Schwimmbad verbrachten, packten Alina, Janine, Sarah, Philipp, Benedikt, Mathis, Johannes und Ali ordentlich an. Die acht SC-Fans hatten sich dazu bereit erklärt, das Team des SC Freiburg beim Kids-Club Sommercamp 2015, das vergangene Woche in Freiburg stattfand, zu unterstützen. Drei Tage am Stück waren die Jugendclub-Helfer stets zugegen und halfen, wo es nur geht. Dabei haben die Jungs und Mädels einiges erlebt: Sie packten beim Aufbau der Workshop-Stationen mit an, trafen bei der Kinder-Pressekonferenz die beiden SC-Profis Julian Schuster und Nils Petersen und schlüpften bei


Coole Stimmung – Coole Drinks

Foto Saftladen

Ali, Lena, Michael, Philipp (von links), Tim und Benedikt (nicht im Bild) vom SC-Jugendclub sorgten bei hochsommerlichen Temperaturen bei der Saisoneröffnung des SC Freiburg im Schwarzwald-Stadion für Abkühlung. Bereits ab der Mittagszeit luden beim großen Schwarzwald-Familientag zahlreiche Attraktionen vor allem die jungen Fans zum Mitmachen ein. Mit von der Partie war auch der mobile Saftladen vom Präventionsnetzwerk b.free, einem Kooperationspartner des Sport-Club. Die fleißigen Jugendlichen verbreiteten dort nicht nur gute Stimmung, sondern sorgten mit ihren alkoholfreien Drinks für den richtigen Frischekick. Die spritzige Kombination aus Vitaminen und guter Laune kam bei den zahlreichen Besuchern sehr gut an. Nach getaner Arbeit folgte am


Volltreffer bei der Camp-Premiere mit Ball und Buch

DSC_0318

Erstes „kicken&lesen“-Camp des SC Freiburg und der Baden-Württemberg Stiftung  Ball trifft Buch – das ist das Motto von „kicken&lesen“. Der SC Freiburg und die Baden-Württemberg Stiftung möchten mit diesem Projekt die Lesekompetenz von Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren verbessern. Am letzten Juni-Wochenende haben die beiden Kooperationspartner 60 Jungs dort abgeholt, wo sie motiviert und interessiert sind: auf dem Bolzplatz. Beim ersten „kicken&lesen“-Camp in Freiburg erlebten die Teilnehmer aus fünf verschiedenen Leseförder-Projekten unter Anleitung eines Trainerteams aus der Freiburger Fußballschule ein abwechslungsreiches Programm, bei dem Fußball- und Leseinhalte miteinander verknüpft wurden. „Wir freuen uns, dass wir zusammen mit dem Sport-Club


SC macht Schule

SC_macht_Schule_ÖhningenGaienhofen (4)

Dribbeln, passen, schießen und Spaß an der Bewegung haben: Mit dem Schulprojekt des SC-Jugendclubs „SC macht Schule“ bringt der Sport-Club Abwechslung in den Schulalltag an acht Schulen in Freiburg und Umgebung. Mit diesem Projekt möchte der Verein seiner sozialen Verantwortung gegenüber jungen Menschen in der Region gerecht werden und die Begeisterung von Jugendlichen für den Fußball im Allgemeinen und den SC im Speziellen nutzen, um sich Themen wie der Alkohol-, Drogen- und Gewaltprävention oder Gesundheit und Ernährung zu nähern. Beim Fußballprogramm ist dabei immer einiges geboten. Die Schülerinnen und Schüler haben bei Koordinations-Quartett, den Torschuss-Wettbewerben und dem Abschlussturnier immer jede


Mit dem Schwarzwald auf Augenhöhe

?????????????????????????????????????

Zusammen mit den Betreuern Bene und Tobi hieß es am vergangenen Freitag für 13 Mitglieder von Füchsle- und Jugendclub des SC Freiburg auf in den Schwarzwald. Dort durfte die SC-Rasselbande in der Hirschgrund – Zipline Area Höhenluft schnuppern. Um zur ersten Plattform zu gelangen mussten die jungen Fans aber erst einmal ein gutes Stück Berg auf marschieren. Oben angekommen ging es, ausgestattet mit Helm und Kletterausrüstung, dann endlich los. Der Parcours mit sieben Bahnen führte die Füchsleclub-Truppe auf einem Rundweg über Steilhänge und Täler, Hügel und Bäche. Dabei hatte jede Bahn ihren ganz eigenen Charakter: vom entspannten Dahingleiten bis zum


Sonniger Abschluss beim Doppelpass zwischen SC und LpB

DSC_0016

Politik kann durchaus spannend sein: Das erfuhren insgesamt 5 achte Klassen aus Freiburg und Umgebung. Am Beispiel der Debatte um den Bürgerentscheid über den Neubau des SC-Stadions im Wolfswinkel spielte der SC Freiburg im März und April diesen Jahres einen Doppelpass mit der Landeszentrale für politische Bildung (LpB). In der ersten Halbzeit des gemeinsamen Aktionstages erarbeiteten die Jugendlichen mit den LpB-Referenten Jannik und Jana die Grundlagen der Freiburger Kommunalpolitik. Anschließend wurde nach einer Stadionführung durch das Schwarzwald-Stadion eine Gemeinderatssitzung simuliert, in der die Argumente zum Stadion-Neubau ausgetauscht wurden. Am Ende gab es eine klare Entscheidung: JA zum neuen Stadion! Beim letzten Aktionstag Ende