Die naechsten Jugendclub-Termine

AEC v1.0.4

Der SC-Jugendclub beim Fan- und Familienfest

Engagierte Helfer: Die Jugendclub-Mitglieder beim Fan- und Familienfest in Rothaus (Foto: SC Freiburg).

„Rauf geht’s“ war nicht nur das Motto des Fan- und Familienfestes des Sport-Club Freiburg auf dem Brauereigelände in Rothaus. „Rauf geht’s“ dürften sich auch neun Jugendclub-Mitglieder gedacht haben, als sie sich morgens in der Freiburger Fußballschule trafen, um gemeinsam mit Mitarbeitern des SC „rauf“ in den Schwarzwald zum Brauereigelände zu fahren. Dort unterstützten die Jugendlichen den Fußball-Parcours des SC Freiburg für Kinder und Jugendliche – ein Teil des bunten Rahmenprogramms vom Fan- und Familienfestes für Jung und Alt. Ob es darum ging, einen Ball in eine Milchkanne zu werfen, mit starker Schusskraft zu glänzen oder das runde Leder beim Jonglieren


Gelungener Saisonabschluss

2016_Saisonabschluss_Füchsleclub_Jugendclub (25)

„Wir hätten schon lieber gewonnen“, meinte SC-Trainer Christian Streich nach der 1:2-Niederlage beim 1.FC Union Berlin. Ein Auswärtssieg wäre zwar die Krönung eines gelungenen Saisonabschlussfestes mit Füchsle-und Jugendclub im Schwarzwald-Stadion gewesen, doch auch ohne einen Erfolg der SC-Profis herrschte gute Stimmung beim SC-Fannachwuchs. Bevor die Jungs und Mädchen gemeinsam in den VIP-Räumlichkeiten den letzten Auftritt der SC-Kicker in der Spielzeit 2015/16 verfolgten, lernten sie mit dem Präventionsnetzwerk b.free wie man leckere alkoholfreie Cocktails zubereitet. Das Spiel selbst geriet wegen der allgemeinen Freude über Aufstieg und Zweitliga-Meisterschaft des Sport-Club beinahe zur Nebensache. Einen Treffer durften die Jungs und Mädels letzten Endes doch


Das war die Saison 2015/16 mit dem Jugendclub

U18-Fahrt_Sandhausen_1

Ob bei der FG-Weihnachtsfeier im Jazzhaus, beim 2:0-Auswärtssieg der SC-Profis in Sandhausen oder bei der Meisterfeier nach dem letzten Heimspiel gegen Heidenheim im Stadion-Innenraum:Der SC-Jugendclub war in der Saison 2015/16 wieder ganz nah dran am SC Freiburg und schauten dabei auch über den Tellerrand des Fußballs hinaus: So lernten die Jungs und Mädels beim Graffiti-Workshop mit Streetart-Künstler Fabian Bielefeld einiges über legale und illegale Graffitis und verewigten sich anschließend selbst auf einer Wand in der Freiburger Fußballschule. Zum Jahresende gibt es die Highlights mit dem SC-Fannachwuchs im Video. Auch in der kommenden Saison können sich die Jungs und Mädchen auf


Mittendrin statt nur dabei

IMG-20160508-WA0009

SC-Jugendclub-Mitglieder erleben Meisterschaftsfeier im Stadion-Innenraum. „Unser Antrieb heißt Applaus“: Wie die Zweitliga-Saison 2015/16 für den SC Freiburg verlaufen ist, zeigt, dass diese Worte aus der Vereinshymne „SC Freiburg – immer wieder vor“ zutreffen. Nach dem Abstieg  standen die SC-Fans stets zu ihrem Verein und feuerten die Mannschaft Woche für Woche sowohl im Schwarzwald-Stadion, aber auch bei Auswärtsspielen lautstark an – und hatten einen großen Anteil am direkten Wiederaufstieg. Als kleines Dankeschön schossen zwölf SC-Jugendclub-Mitglieder unmittelbar nach dem Abpfiff des letzten Heimspiels gegen den 1.FC Heidenheim Bälle ins Publikum. Für die Jugendlichen wurde das letzte Heimspiel somit zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Jetzt anmelden: Ausflug zum Teamhochseilgarten Syntura

zip

Für die bundesligafreie Zeit hat der Jugendclub in Kooperation mit der Schwarzwald Tourismus GmbH einen Ausflug im Programm, der Dein Herz garantiert höher schlagen lässt: Einen Ausflug zum Teamhochseilgarten Syntura – Level Basic im Schwarzwald. So hast Du den Schwarzwald bestimmt noch nicht erlebt: An sieben Ziplines kannst Du über Täler und Hügel, quer durch den Wald und auf Augenhöhe mit Wipfeln und Vögeln fliegen. Alle Jugendclub-Mitglieder von 13 bis 15 Jahren können sich jetzt für einen Platz bei unserem Ausflug bewerben. Alle wichtigen Infos auf einen Blick: Wann: Freitag, 10. Juni 2016 Was: Ausflug zum Teamhochseilgarten Syntura – Level


Doppelpass zwischen Ball und Bildung bei „SC macht Schule“

FFS_Besuch_BBZ Stegen_scmachtschule

Im Rahmen von „SC macht Schule“, einem Projekt, das der Sport-Club Freiburg an weiterführenden Schulen veranstaltet, besuchten acht Schulklassen der  „SC macht Schule“-Partnerschulen das Nachwuchsleistungszentrum des SC. Wurden die Schülerinnen und Schüler in Halbzeit eins des Projektes noch über den Fußball für wichtige Themen wie Alkohol, Cyber-Mobbing und gesunde Ernährung sensibilisiert, gewannen sie im zweiten Teil des Projektes bei einer Führung durch die Fußballschule einen Eindruck vom Leben und der Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum. Bei einer Fragerunde mit einem SC-Nachwuchsspieler erfuhren die Jungs und Mädels viel Interessantes über den Alltag eines jungen Fußballers aus erster Hand. Dabei wurde vor allem eines 


Jetzt anmelden: Saisonabschlussfeier mit dem SC-Jugendclub

2014_Clubviewing_SC_Hannover (2)

Wir möchten mit Dir zusammen traditionell das letzte Spiel unseres Sport-Club der Bundesliga-Saison 2015/2016 auf Großleinwand schauen und mit Dir zusammen auf die ereignisreiche Saison zurückblicken. Beim Spiel in Berlin am Sonntag, den 15. Mai wollen wir unsere Mannschaft nochmal kräftig unterstützen. Wir hoffen daher, dass viele Jugendclub-Mitglieder die Chance wahrnehmen, um sich an diesem Tag nochmal zu treffen und zusammen einen tollen SC-Nachmittag zu erleben. Dieses Mal bekommen wir sogar noch Unterstützung von unserem langjährigen Kooperationspartner b.free (Präventionsnetzwerk im Bodenseekreis), der seinen Saftladen mitbringen und für uns leckere Frucht-Cocktails mixen wird. Wie bereits angekündigt, schauen wir das Spiel gemeinsam